Android DVB-T Empfänger im Test

DVB-T ist das „Überallfernsehen“. Das ermöglicht auch den mobilen TV-Genuss auf Tablets und Smartphones. Besonders beliebt sind Android-Geräte. Die neue Generation von Smartphones hat Displays, auf denen Fernsehsendungen bereits gut betrachtet werden können. Um Fernsehen auf dem Android-Smartphone sehen zu können, ist ein DVB-T-Empfänger erforderlich. Doch welcher DVB-T-Stick ist besonders gut geeignet, welcher macht Probleme? Welcher ist handlich und lässt sich leicht installieren? Die folgenden DVB-T-Sticks für Android-Smartphones sind eine kleine Auswahl von guten Geräten. Bewertet sind Empfang, Preis und Lieferumfang. Für eine bessere Übersicht gibt es außerdem eine Gesamtnote. Diese dient zur Orientierung, um den individuell besten DVB-T-Stick leichter finden zu können.

Edision Edi-Combo T2/C Tuner

40,89 €

Dieser DVB-T2 Stick vom griechische Hersteller Edision kann an Windows- und Android-Geräten verwendet werden und ist zu einem günstigen Preis erhältlich.

zum Testbericht

August DVB500

nicht lieferbar

Der DVB-T/DVB-T2 Receiver fungiert als Smart TV Box und läuft mit Google Android OS als Betriebssystem.

zum Testbericht

TerraTec 195447 Micro USB DVB-T2

49,99 €

Der TerraTec 195447 Micro USB DVB-T2 DVB-T Stick ist ein Fliegengewicht zum Empfang aller freien Fernsehsender.

zum Testbericht

LogiLink DVB-T2 Mini Receiver für Android

42,90 €

Dieser DVB-T2 Mini Receiver von LogiLink ist ein DVB-T2-Empfänger für Android Smartphones und Tablets.

zum Testbericht