nicht lieferbar

Philips SDV 2940

Gesamtbewertung
  • Preis
  • Empfang
  • Preis


Die Philips SDV 2940 DVB-T-Verstärkerantenne ist für innen und außen geeignet. Vorrangig ist sie eine echte Außenantenne. Dort kann sie beispielsweise an der Hauswand oder am Balkongeländer angebracht werden. Das kompakte Design unterstützt eine einfache Montage. Denn die DVB-T-Antenne ist nur 11,7 x 25 x 3 cm groß. Der Clou bei dieser Antenne: Das Gehäuse ist nicht nur wetterbeständig, sondern auch bemalbar. So kann es nach Belieben an die Optik des Gebäudes angepasst werden.

Der Empfänger von Philips verfügt über einen Verstärker mit 18 dB. Damit lassen sich die Sender über UHF und DAB III mühelos einstellen und in sehr guter Qualität auf den Bildschirm bringen. Wenn ein Signal eines Senders etwas schwächer empfangen wird, kann der Verstärker entsprechend hochgeregelt werden.

Die Antenne ist eine gute Wahl, um auch außerhalb von Ballungsräumen in den Genuss von DVB-T zu kommen. Sie lässt sich mit wenigen Handgriffen gut außen an einem Gebäude montieren und ist durch den guten Empfangsverstärker in der Lage, die Programme in ansprechender Qualität zu empfangen. Wichtig ist die Wahl der richtigen Hausseite, denn die Antenne sollte dem Sendemast zugewandt sein, um einen optimalen Empfang zu leisten. Der Preis ist für die DVB-T-Außenantenne SDV 2940 von Philips zwar hoch, aber auch gerechtfertigt.

  • 18 dB Verstärkung für erweiterten Empfangsbereich
  • Witterungsbeständige, bemalbare Oberfläche
  • Speziell für digitales UHF Panel-Array
  • Besonders kompaktes Design