Streaming per FRITZ!WLAN Repeater



Für das dritte Quartal 2014 ist der WLAN Repeater DVB-C von Fritz angekündigt. Damit lässt sich nicht nur nach neuesten Standards sicher und schnell surfen, sondern Nutzer können auch Fernsehsendungen damit im WLAN verbreiten.

DVB StreamingDer AVM FRITZ!WLAN Repeater DVB-C greift dabei das Signal aus der Kabelbuchse auf und streamt dieses in das WLAN. Über eine App für Android und iOS oder per LAN-Kabel kann das Signal dann auf Tablets oder Smartphones empfangen werden. Die Sendung wird dann mit dem VLC-Player gezeigt.

Mit dem FRITZ!WLAN Repeater DVB-C ist es möglich, innerhalb eines WLANs ohne großen technischen Aufwand das Fernsehprogramm auf mobilen Endgeräten zu sehen. Damit ist das Gerät eine interessante Alternative zu bisherigen Streaming-Tools.

Die DVB-T Technik hingegen lässt sich unkomplizierter in das eigene Netzwerk einspeisen und über LAN oder WLAN verteilen. Dafür ist nur ein DSL Router mit integrierter USB-Schnittstelle erforderlich, an die ein DVB-T Stick angeschlossen werden kann.