EyeTV DTT Deluxe

Gesamtbewertung
  • Empfang
  • Preis
  • Lieferumfang


Die DVB-T Technik hat sich in den letzten Jahren im gesamten Bundesgebiet etablieren können. Der Vorteil liegt besonders in der einfachen Handhabung. Zudem sind keine umfänglichen Baumaßnahmen an der Immobilie notwendig, da das Fernsehprogramm via Funk ausgestrahlt und empfangen wird. Demgemäß ist die Nachfrage nach sogenannten DVB-T Sticks entsprechend hoch. Ein passendes Objekt ist der Geniatech EyeTV DTT Deluxe DVB-Stick.

Bei unserem DVB-T Stick Test fällt zunächst die geringe Größe des Modells auf. Es lässt sich einfach an einen freien USB-Port an Computer und Notebook anschließen. Einen zusätzlichen Antennen-Adapter, eine kleine Zimmerantenne mit Saugfuss, eine Stabantenne und eine bedienerfreundliche Fernbedienung legt die Firma Geniatech dem Stick bei. Sinnvoll ist vor allem der Antennenadapter für ländliche Regionen, da sich der Stick dadurch sogar mit Hausantennen verbinden lässt. Erfreulich ist, dass das kleine Gerät sogar HDTV Programme wiedergeben kann. Zwar haben noch nicht alle Sender von dieser Möglichkeit Gebrauch gemacht. Allerdings sind diesbezüglich Veränderung zukünftig zu erwarten, so dass der EyeTV DTT Deluxe DVB-T Stick bereits für die neue Empfangstechnik gerüstet ist.

Nachdem der Stick nunmehr mit einem freien USB-Port verbunden wurde, installiert sich die Treibersoftware automatisch. Im Anschluss müssen Nutzer das Programm EyeTV auf ihrem PC oder Notebook aufspielen. Ein erster Sendersuchlauf ist zur Wiedergabe der verschiedenen Programme sodann zwingend notwendig. Der Verwender hat die freie Wahl zwischen einem schnellen und einem umfassenden Suchlauf, wobei sicherlich Letzteres empfehlenswert erscheint. Das Programm EyeTV ist allerdings nicht nur mit der Wiedergabe von TV-Programmen vertraut. Vielmehr kann der Benutzer sich über eine Aufnahmefunktion erfreuen. Außerdem kann das Gerät gleichsam zur Aufnahme vorprogrammiert werden. Die diversen Fernsehsender können den individuellen Vorstellungen entsprechend angepasst und auf den Sendeplätzen verschoben werden. Die beigelegte Fernbedienung unterstützt den Inhaber bei der Arbeit mit dem Stick.

DVB-T ist sicherlich ein Format mit Zukunft. Es fällt allerdings auf, dass der Einsatz vor allem in Großstädten sinnvoll erscheint. In ländlichen Regionen hilft zwar der Antennenadapter insoweit aus. Dennoch sind typische Bildartefakte und Empfangsschwächen kaum auszuschließen. Bei vollem DVB-T Empfang ist der Stick hingegen eine klare Kaufempfehlung. Die kleinen Maße und die einfache und dennoch effektive Bedienung sind klare Pluspunkte. In erschlossenen Wohnbereichen ist der Stick ein sinnvoller Kompromiss zur Sat-Anlage oder zum Kabelempfang.

  • Empfängt digital terrestrisches Fernsehen (DVB-T) über Antenne
  • Verdeckt keinen Port, nicht einmal am MacBook Air oder Netbook
  • Mini-Teleskopantenne für maximale Portabilität und weitere Antennen-Optionen inklusive
  • Kompatibel mit Mac und PC; arbeitet ausgezeichnet mit Windows 7 Media Center zusammen
  • Lieferumfang: EyeTV DTT Deluxe TV-Tuner, EyeTV 3 Software für Mac , THC Software für Windows, Teleskopantenne, Stabantenne, Fernbedienung, USB-Kabel, IEC-MCX-Adapter, Benutzerhandbuch (PDF)

Bei amazon ab: gebraucht ab: 20,00 €*

* Datum der Preisabfrage: 20.03.2020, 06:01:47gegebenenfalls zuzüglich Versandkosten.